ALOIS  FRANK

SCHAUSPIELER

ALTER 63 KÖRPERGRÖSSE 170 KONFEKTION 54
HAARE braun - dunkelbraun - grau AUGEN braun

WOHNORT

Wien

WOHNMÖGLICHKEITEN

München, Berlin

FÜHRERSCHEIN

Motorrad, Auto

SPRACHEN

deutsch (Muttersprache), englisch

DIALEKTE

wienerisch, bayrisch

TANZ

standard

SPORT

fussball, radfahren, schwimmen, tischtennis

KÜNSTLERISCHE AUSBILDUNG

Schauspielschule Krauss, Abschluß 1980

KINO/TV

2017 Tatort "Die Faust"(TV)
Regie: Christopher Schier, E&A, ORF
2016 4 Frauen und 1 Todesfall "Untergriff" (Folge 64)(TV)
Regie: Andreas Kopriva, DOR Film/ORF
2015 Die Kinder der Villa Emma(TV)
Regie: Nikolaus Leytner, Graffilm/ORF/ARD/Degeto
2015 Pregau (Teil 2)(TV)
Regie: Nils Willbrandt, Mona Film/ORF/Degeto
2014 Altes Geld (TV)
Regie: David Schalko, Super Film
2012 Steirerblut (TV)
Regie: Wolfgang Murnberge, Allegro Film/ORF
2010 Willkommen in Wien (TV)
Regie: Nikolaus Leytner, Allegro Film/ORF
2009 Mahler auf der Couch (Kino)
Regie: Percy Adlon, Felix Adlon, Cult Film
2008 Ein halbes Leben (TV)
Regie: Nikolaus Leytner, Allegro Film
2008 Polly Adler "Die Asche ihrer Mutter"(TV)
Regie: Peter Gersina, Teamworx/Cultfilm/ORF
2008 Der Besuch der alten Dame (TV)
Regie: Nikolaus Leytner, ZieglerFilm/Wega Film
2007 Die Geschworene (TV)
Regie: Nikolaus Leytner, Allegro Film
2006 Afrika mon amour (TV)
Regie: Carlo Rola, Moovie/ZDF
2005 8x45: Die Katze (TV)
Regie: Lukas Sturm, ORF
2004 Kommissar Rex "Email von der Mörderin"(TV)
Regie: Andreas Prochaska, ORF
2003 Die Gottesanbeterin (TV)
Regie: Paul Harather, Allegro Film
2001 Heller als der Mond (Kino)
Regie: Virgil Widrich, Virgil Widrich
2001 Julia - Eine ungwöhnliche Frau (TV)
Regie: diverse, ORF
2000 Schloßhotel Orth (TV)
Regie: diverse, ORF
2000 Tatort "Nichts mehr im Griff"(TV)
Regie: Walter Bannert, ORF
1999 Tatort "Der Millenniumsmörder"(TV)
Regie: Thomas Roth, ORF
1999 Tatort "Absolute Diskretion"(TV)
Regie: Peter Payer, ORF
1998 Tatort "Nie wieder Oper"(TV)
Regie: Robert Pejo, ORF
1997 Spurensuche (TV)
Regie: Nikolaus Leytner
1997 Kaisermühlenblues (TV)
Regie: Erhard Riedelsperger, MR Film/ORF
1997 Stockinger (TV)
Regie: diverse, Beo Film/Sat 1
1997 Kommíssar Rex "Mörderische Leidenschaft"(TV)
Regie: Bodo Fürneisen, ORF
1996 Im Schatten des Führers (Kino)
Regie: Jürgen Kaizik, ORF
1996 Kommissar Rex "Blutspuren"(TV)
Regie: Bodo Fürneisen, ORF
1996 Schwarzfahrer (Kino)
Regie: Nikolais Leytner, Allegro Film/ORF
1995 Höhenangst (Kino)
Regie: Houchang Allahyari, Epo Film/ORF
1994 71 Fragmente einer Chronologie des Zufalls (Kino)
Regie: Michael Haneke, Wega Film
1994 Ein Anfang vom Ende (TV)
Regie: Nikolaus Leytner
1994 Die Angst vor der Idylle (TV)
Regie: Götz Spielmann, Thalia Film
1992 Diese naive Verlangen (TV)
Regie: Götz Spielmann, Thalia Film
1991 Tatort "Telefongeld"(TV)
Regie: Hans Noever, ORF

BÜHNE

Seit 2013 im „Dinner & Crime“-Team 2012 Wachaufestspiele Weissenkirchen „Das Kamel geht durch das Nadelöhr“; Regie: Marcus Strahl Auftritte mit Solostücken, Doppelconferencen und Lesungen auch in Polen, Ungarn, Slovakei, Kroatien und Tschechische Republik 2011-2013 5 Produktionen am Theater Phönix/Linz; u.a. „Bad Fucking“ von Kurt Palm; Regie: K.Palm und „Fra Diavolo“; Regie: Harald Gebhartl 2010 „Frankenstein“, 3raum-Anatomietheater, Regie: Michael Schefts 2009 „Geschichten aus dem Wienerwald“, Theater im Hof/Enns; Regie: C. Himmelbauer 2006 Theater im Hof/Enns; Regie: Christian Himmelbauer 2007 „Die Wirtin“ Sommerspiele Stift Altenburg; Regie: Michael Mohapp 2008 „Dracula“ auf der Schallaburg; Regie: Thomas Koziol 2005- 2010 „Wittensteins Neffe“ von Thomas Bernhard; Tournee; Regie: Renate Aichinger 2004 „Rosenkranz und Güldenstern sind tot“ bei den Bregenzer Festspielen; Regie: C. Himmelbauer 2001-2008 insgesamt 12 Produktionen am Vorarlberger Landestheater 2000 „Die Vögel“, Art Carnuntum; Regie: Piero Bordin 1999 „Weibervolksversammlung“ bei der Art Carnuntum; Regie: Piero Bordin 1997-2010 insgesamt 13 Produktionen am Grazer NEXT LIBERTY; u.a. „Räuber Hotzenplotz“, „Sommernachtstraum“, „Abraham“, „Andorra“, „Die Heirat“ (Regie: Esther Muschol) 1995 „Bauernsterben“, Projekttheater Vorarlb erg; Regie: Walter Hiller 1993 „Vatertag“, Bühne im Hof/St.Pölten; Regie: Stephan Bruckmeier 1992 „Weder Lorbeerbaum noch Bettelstab“; Jura Soyer Theater; Regie: Ilse Scheer 1991 „Kein Platz für Idioten“, Theater der Jugend; Regie: Hans Escher 1988-2013: 425 Vorstellung als „Herr Karl“ 1988 „Die Wirtin“ von Peter Turrini; Projekttheater Vorarlberg; Regie: Elmar Drexel 1988 „Oberösterreich“ von F.X.Kroetz; Posthof Linz/Österreich-Tournee; Regie: Elmar Drexel

HOMEPAGE

http://www.alois.frank.at


erstes Foto anzeigen