ALICE MARIE  SCHNEIDER

SCHAUSPIELERIN  SPRECHERIN  SÄNGERIN

ALTER 45 KÖRPERGRÖSSE 173 KONFEKTION 36-38
HAARE braun AUGEN braun

WOHNORT

Wien

ZWEITER WOHNORT

Paris

WOHNMÖGLICHKEITEN

Wien, Berlin, Hamburg, München, Paris

FÜHRERSCHEIN

Auto

SPRACHEN

deutsch (Muttersprache), englisch, französisch

DIALEKTE

wienerisch

MUSIKALISCHE FÄHIGKEITEN

Gesang (Mezzosopran) - Sängerin der Band "Wunderland" www.wunderland.fr, Klavier, Flöte

TANZ

Ballett, Modern Jazz

SPORT

eislaufen, schwimmen, inlineskaten

SONSTIGE FÄHIGKEITEN

seit 2000 Sprecherin für TV & HF

KÜNSTLERISCHE AUSBILDUNG

1995 / 99 Schauspielschule Krauss, Wien

KINO/TV

2014 Superwelt (Kino)
Regie: Karl Markovics, Epo Film
2014 Soko Donau - Brennende Liebe (TV)
Regie: Holger Gimpel, satel , ORF,ZDF
2014 Chucks (Kino)
Regie: Sabine Hiebler/Gerhard Ertl, Dor Film
2013 Soko Donau "Richter und Henker"/Folge 10 (TV)
Regie: Holger Gimpel, Satel/ORF
2012 La Valise (Kurzfilm)
Regie: Iris Kaltenbäck
2012 Chronique d´une mort à distance (Kurzfilm)
Regie: Sergio Canneto
2011 Parle tout bas si c´est d´amour (TV)
Regie: Sylvain Monod
2011 Chairs écorchées (Kurzfilm)
Regie: Vincent Le Vaguerese
2010 Mutter Theresa
Regie: M.-M.Koller, MR Film, SWR, ARTE
2010 N´en parlons plus (Kurzfilm)
Regie: Charlotte Leclerc
2009 Terrorism considered as one of the fine arts
Regie: Peter Whitehead, Nohzone Great Britain
2009 Alice
Regie: Christoph Ernst, Production Berlin/Paris
2009 Brune (Kurzfilm)
Regie: Johanne Schatz, Johanne Schatz Paris
2009 Lui sans ailes (Kurzfilm)
Regie: Max Zamanski, Les 400 courts Paris
2009 Partir (Kurzfilm)
Regie: Xavier Leprince
2009 Huis clos (Kurzfilm)
Regie: Hélène Mailloux
2007 Scherzversagen (Kurzfilm)
Regie: Felix Striegel, Filmakademie Wien
2006 Truthahnliebe
Regie: Christoph Kuschnig, Filmhaus Wien
2006 Das 2. Gesicht
Regie: Benoit Martin, Le Lab (Frankreich)
2006 Cartoon Saints & Villains
Regie: David Wurawa, TAWI Productions
2005 Mathilde liebt
Regie: Wolfram Paulus, Olga Film, WDR
2005 Das letzte Wort
Regie: Peter Grandl, Proxenos Film, München
2004 Ausgenommen Anna
Regie: Libertad Hackl, Filmakademie Wien
2004 Augenleuchten
Regie: Wolfram Paulus, Fischer Film
2003 Das süsse Fehlen
Regie: Hubert Rieger, Kunstuniversität Linz
2003 Nicht von hier
Regie: Gregor Centner, Offscreen Production
1998 Mutter
Regie: Kurt Brazda, Actor´s Video
1998 Seltsame Unruhe
Regie: M. Arlamovsky, Coyote Film

BÜHNE

Auswahl: 2016/17 Raus aus dem Haus"&"Die Geschichte von Lena" Das Theater Ensemble Paris 2014 Jedermann Anselm Lipgens Kulturszene Kottingbrunn 2012 Herzzeit - Le temps du Coeur Bachmann/ Celan Regie: Marc Moreigne 2009 Drole d'immeuble Jean-Sébastien Oudin 2008 Wir rufen auf! Das war das Glück der Mittelschicht Christoph Ernst, PRC Wien/Berlin 2006 Darwin's Nightmare Theater Rabenhof, Wien 2005 Hamlet K.M. Brandauer, Altaussee Seewiese 2004 Bachmann goes Jazz Porgy & Bess, Wien 2004 Nordische Mythologien Ensemble Theater, Wien 2003 Onkel Wanja Schauspielhaus, Wien 2002 Donausagen Theater d. Jugend, Wien 2001 Liebelei T. Birkmeir, F.Rémond Theater, FFM, D 2001 Mein Freund P.Gruber, Th.i.d. Josefstadt, Wien 2000 Don Juan o. d. Liebe T. Birkmeir, Th.i. d. Josefstadt, Wien 2000 Zeitvertreib E. Ott, Kammerspiele, Wien 2000 Ohne Schuh Landestheater, Linz 1998 Kirschgarten P. Zadek, Akademietheater, Wien 1998 Seltsame Unruhe Serapionstheater, Wien


erstes Foto anzeigen