CHRISTIAN  GRAF

SCHAUSPIELER

ALTER 39 KÖRPERGRÖSSE 180 KONFEKTION 48
HAARE braun AUGEN blau - grau

WOHNORT

Wien

FÜHRERSCHEIN

Auto

SPRACHEN

deutsch (Muttersprache), englisch

DIALEKTE

wienerisch

MUSIKALISCHE FÄHIGKEITEN

Gesang (Bariton), Gitarre, Flöte, Klavier

TANZ

Standard

SPORT

fitness

KÜNSTLERISCHE AUSBILDUNG

Privat, FSK 2002-2003, Diplom 2004

KINO/TV

2012 Schlawiner(TV)
Regie: Paul Harather, Breitwand
2012 Ohne Liebe(Kurzfilm)
Regie: Mareike Müller
2009 Café Allianz(Kurzfilm)
Regie: Peter Wagner
2009 Haydn in der Wart - Die Oberwarter Sinfonie
Regie: Peter Wagner

BÜHNE

Theater der Jugend, Wien, Theater in der Josefstadt, Wien, Ensembletheater am Petersplatz, Nestroyspiele Schwechat, Theater Akzent Wien, Volkstheater Wien, Stadttheater Klagenfurt, Wiener Metropol 2014/15 .Mary Poppings, Regie: Anthony Lyn, Adrian Sample (Vereinigte Bühnen Wien Ronacher) .Der Zauberer von Oz, Regie: Henry Mason (Volksoper Wien) .No way to treat a Lady, Regie: Peter Hochegger (Kulturszene Kottingbrunn) .Ramayana, Regie: Henry Mason (Theater der Jugend Wien) 2013/14 .Die unendliche Geschichte .Die unendliche Geschichte Teil 1: Phantasien in Not, Regie: Henry Mason (Theater der Jugend Wien) .Winnifred oder die Prinzessin auf der Erbse, Regie: Werner Sobotka (Theater der Jugend Wien) .Karlsson vom Dach, Regie: Geralrd M. Bauer (Theater der Jugend Wien) .Die unendliche Geschichte Teil 2: Der Kampf um den Elfenbeinturm, Regie: Henry Mason (Theater der Jugend Wien) 2012/13 .Ein himlischer Platz, Regie: Thomas Birkmeir (Theater der Jugend Wien) .Starseeker, Regie: Henry Mason (Theater der Jugend Wien) .Das Dschungelbuch, Regie: Henry Mason (Theater der Jugend Wien) .Ein Sommernachtstraum, Regie: Henry Mason (Salzburger Festspiele) 2011/12 .Der Färber und sein Zwillingsbruder, Regie: Vicki Schubert (Volkstheater Wien) .Alice im Wunderland, Regie: Henry Mason (Theater der Jugend) .Das Wintermärchen, Regie: Henry Mason (Kultufabrik Helfenberg) 2010/11 .Just so, Regie: Henry Mason (Theater der Jugend Wien) .Die 39 Stufen, Regie: Henry Mason .Der Mann an der Spitze, Regie: Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat) 2009/10 .Krabat, Regie: Michael Schachermaier (Theater der Jugend Wien) .Ti Amo, Regie: Vicki Schubert (Metropol Wien) .Große Erwartungen, Regie Henry Mason (Theater der Jugend Wien) .Pinocchio, Regie: Henry Mason .Zu ebener Erde und erster Stock, Regie: Elfriede Ott (Festspiele Maria Enzersdorf) 2008/09 .Unsichtbare Freunde, Regie: Peter Raffelt (Theater der Jugend Wien) .Und jetzt!, Regie: Peter Wagner (OHO Offenes Haus Oberwart) .Die Dreigroschenoper, Regie: Henry Mason .Vermutungen über Aischa G., Regie: Nika Sommeregger (Dschungel Wien, Kongress Villach) .Heimliches Geld, heimliche Liebe, Regie: Peter Gruber (Nestroysspiele Schwechat) 2007/08 .Die verzauberten Brüder, Regie: Tim Kramer (Stadttheater Klagenfurt) .Ghetto, Regie: Joshua Sobol (Stadttheater Klagenfurt) .Ti Amo, Regie: Vicki Schubert (Metropol Wien) .Umsonst, Regie: Peter Gruber (Nestroysspiele Schwechat) 2006/07 .Das Fräulein Pollinger, Regie: Dieter Haspel (Ensembletheater am Petersplatz Wien) .Mesalliance, aber wir ficken uns prächtig, Regie: Peter Gruber (Ensembletheater am Petersplatz Wien) .Das Geheimnis des grauen Hauses, Regie: Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat) 2005/06 .Timm Thaler, Regie: Bernd Mottl (Theater der Jugend Wien) .Stillleben in einem Graben, Regie: Hans Peter Kellner (Ensembletheater am Petersplatz Wien) .Liebesgeschichten und Heurathssachen, Regie: Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat) .Helden, Regie: Peter Faerber (Sommerspiele Kitzbühel) 2004/05 .Konrad oder das Kind aus der Konservendosem, Regie: Bernd Mottl (Theater der Jugend Wien) .Herr Kolpert, Regie: Peter Gruber (Ensemlbetheter am Petersplatz Wien) .Der confuse Zauberer, Regie: Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat) .Das hässliche Entlein, Regie: Norberto Bertassi (Stadttheater Wr. Neustadt, siemens forum Wien) 2003/04 .Aline oder Wien in einem anderen Weltteil, Regie Philippe Arlaud (Theater in der Josefstadt Wien) .Das Maß der Dinge, Regie: Caroln Färber (Max Reinhardt Seminar) .Der gute Mensch von Sezuan, Regie: Dieter Haspel (Ensembletheater am Petersplatz Wien) .Nur keck!, Regie: Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat) 2002/03 .Übergewicht, unwichtig: Unform!, Regie: Peter Gruber (Ensembletheater am Petersplatz Wien) .Höllenangst, Regie: Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat) 2001/02 .Keine Zeit fürs Paradies, Regie: Dieter Haspel (Ensembletheater am Petersplatz Wien) .Fever, Regie: Cedric Lee Bradley (Theater Akzent Wien) .Der Ritter Kamenbert, Regie: Günter Lessig (Wasserschloss Kottingbrunn) .Das Mädl aus der Vorstadt, Regie. Peter Gruber (Netroyspiele Schwechat) 2000/01 .Die beiden Nachtwandler, Regie: Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat) 1999/2000 .Weder Lorbeerbaum noch Bettelstab, Regie. Peter Gruber (Nestroyspiele Schwechat)

HOMEPAGE

http://www.christian-graf.at